Willkommen beim „Elmpter Tennis-Club e.V.“

VERBANDSLIGATAG BEIM ETC

Am Samstag, 21. Mai ab 14:00 Uhr auf der Anlage des ETC
Beide Verbandsligateams des ETC empfangen ihre Gäste vom TC Gerresheim und vom Rochusclub Düsseldorf. Das lässt spannende und gute Spiele erwarten.
Dabei haben die HERREN 55 als Tabellenzweite die bessere Ausgangsposition gegen die Spieler vom Rochusclub.
Die HERREN 40/1, nach ihrer Niederlage im ersten Spiel an Platz sechs, empfangen den Tabellenzweiten aus Gerresheim und stehen bereits etwas unter Erfolgszwang.
Beide Teams freuen sich auf zahlreiche Unterstützung durch viele Besucher !!!

Ebenfalls am Samstag, allerdings auswärts müssen unsere erfolgreichen DAMEN 40 beim TC Vorst antreten. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg.
Am Sonntag treffen die ebenso erfolgreichen HERREN 1 zu einer ungewöhnlichen Zeit (ab 11:00 Uhr) zuhause auf die Gäste aus Kaldenkirchen.
Auch die HERREN 40/2 müssen Sonntag ran, allerdings auswärts beim SV Hüls.

Ergebnisse aller Spiele in Kurzform findet ihr so bald wie möglich wieder hier.


2. SIEG FÜR HERREN 70 IN DER BL

Das dritte Spiel der HERREN 70 gewann der ETC trotz mehrerer Ausfälle mit 4:2 gegen die Männer vom TC Giesenkirchen. Dennoch ist die Tabelle wegen eines Nachholspieles anderer Teams noch etwas durcheinander gewirbelt.
Aktueller Tabellenplatz: 2 / 7

VL-TEAMS MIT FREUD UND LEID

Am Wochenende gab es unterschiedliche Ergebnisse
Die HERREN 55 haben am Samstag gegen die Gäste vom HTC Crefeld erneut einen knappen 5:4 Erfolg verbuchen können. Nachdem die Positionen 1-3 ihre Einzel gewannen und die Spiele an 4-6 an die Gäste gingen, konnten die Doppel 1+2 den Sieg für Elmpt sicherstellen.
Aktueller Tabellenplatz: 2 / 7

Die HERREN 40/1 konnten allerdings eine klare 2:7 Niederlage beim Tabellenführer TC Ratingen nicht verhindern. Ein Grund dafür war sicherlich die Tatsache, dass von den ersten neun gemeldeten Spielern nur Björn Bremges, Lutz Nepomuck und Joachim Driessen im Einsatz waren. Die beiden letzteren sorgten auch für die Elmpter Punkte.
Aktueller Tabellenplatz: 6 / 7

Ebenfalls am Samstag empfingen die DAMEN 40 ihre Gegnerinnen aus Anrath auf der Anlage des ETC. Und obwohl in den Einzeln nur fünf Spielerinnen anwesend waren, wurden diese allesamt gewonnen. Zu den Doppeln wieder vollzählig, gingen auch diese an unsere Damen zum 8:1 Endstand.
Aktueller Tabellenplatz: 2 / 7

Am Sonntag kamen die Gäste aus Brüggen zu unseren HERREN 1. Dabei konnten unsere Männer bereits nach den Einzeln ein 5:1 verbuchen. Lediglich der erst 13-jährige Julian Heußen aus Brüggen konnte sein Spiel gewinnen, wobei man zur Ehrenrettung eine Verletzung des Elmpter Mannschaftsführers nicht verschweigen sollte. Das Endergebnis zum 7:2 stellten die Doppel zwei und drei her.
Aktueller Tabellenplatz: 1 / 7

Die HERREN 40/2 bestritten ihr erstes Spiel beim TC Schiefbahn. Dabei kamen sie mit 1:8 leider arg unter die Räder. Lediglich das erste Doppel ging an das Elmpter Team.
Aktueller Tabellenplatz: 6 / 6


CORONACHAOS BEI DEN HERREN 70

Nachdem am ersten Wochenende in der BL der HERREN 70 bei mehreren Vereinen Spiele wegen Coronafällen verschoben werden mussten, ist das 2:4 Ergebnis gegen den TC Vennikel nicht wirklich aussagekräftig für den weiteren Verlauf der Liga.
Aktueller Tabellenplatz: 4 / 7


DIE MEDENSAISON ERFOLGREICH ERÖFFNET !!!

Vier Spiele – vier Siege !

Die HERREN 70 (BL) empfingen am Dienstag die Gäste aus Dülken zum ersten Medenspiel des ETC in der Sommersaison 2022. Mit einem deutlichen 5:1 Erfolg setzten sie ein erstes Ausrufezeichen in dieser Spielzeit.
Aktueller Tabellenplatz: 1

Die HERREN 55 (1.VL) brachten am Samstag aus Langenfeld einen schwer erkämpften 5:4 Sieg nach Hause. Nach 4:2 in den Einzeln gewann das erste Doppel den entscheidenden Punkt. Die Ausgewogenheit in der Gruppe zeigen auch die Ergebnisse der anderen Partien, die alle mit 5:4 endeten.
Aktueller Tabellenplatz: 3 / 7

Ebenfalls am Samstag siegten die DAMEN 40 (Foto) in der BKC gegen die Gäste vom THC Viersen. Nach einem 3:3 in den Einzeln sorgten die Doppel zwei und drei für den 5:4 Erfolg der heimischen Damen.
Aktueller Tabellenplatz: 3 / 7

Am Sonntag Morgen mussten die neu formierten HERREN 1 (BKE) in Willich antreten. Die im vergangenen Jahr komplett vom Fussball zum Tennis gewechselte Truppe gewann ihr erstes Medenspiel überhaupt deutlich mit 6:3. Mannschaftsführer Tim Wolters führte sein Team zum 4:2 nach den Einzeln, bevor die Doppel 1 und 2 den Endstand herstellten. Doppel 3 musste trotz Führung aufgeben. Grund war vermutlich eine Verletzung.
Aktueller Tabellenplatz: 2 / 7

Der Vorstand wünscht Allen viel Erfolg, faire Spiele und nette Gäste.

Wer den kompletten Spielplan sehen möchte, findet ihn hier SPIELPLAN 2022 .


Wer weitere Informationen zu den Medenspielen braucht, findet sie beim TVN ( https://tvn.liga.nu/ )


ETC BEI FACEBOOK

Unser Tennisverein ist jetzt auch in den sozialen Medien vertreten.
Ab sofort findet ihr den ETC auch bei Facebook unter dem folgenden Link: Elmpter Tennis-Club e.V.


EIN VIZEWELTMEISTER BEIM ETC

ACHIM PRZYBILLA gewinnt alle 5 Einzel bei Senioren-Team WM.
Achim Przybilla, Mitglied und Trainer beim ETC kehrt als Vize-Weltmeister im Auftrag des DTB aus Mallorca zurück. Mit der deutschen Tennis-Auswahl der AK 65+ kam er bei der Mannschafts-WM bis ins Endspiel und wurde erst hier von Spanien gestoppt.
Mit im deutschen Team standen Sepp Baumgartner, Martin Scheurer und Jürgen Ackermann.
DER ETC GRATULIERT UNSEREM TRAINER.